Musikalische Frühförderung

 

KURSE im Frühjahr 2018

NEU!! Donnerstagskurse ab 1. März 2018:

15 Termine donnerstags / Klangklabauter: 15.00h – 15.45h / Tonforscher: 16.45h – 17.30h 

1.03. | 8.03.| 15.03. | 22.03. | 12.04. | 19.04. | 26.04. | 3.05. | 17.05. | 7.06. | 14.06. | 21.06. | 28.06. | 5.07. | 12.07.

Ausweichtermine:  19.07. und 26.07.2018 (für Ausfälle der Kursleitung)

Leistungen/Kosten: 15 Kurseinheiten à 45 min kosten 118,50 €.

15.00h – 15.45h Klangklabauter
“Klangklabauter” – Musikalische Frühföderung für Kinder von ca. 3,5 – 5 Jahren (ohne Eltern)
Bei den Klangklabautern geht es um das spielerisch-musikalische Abnabeln von den Eltern und das Entdecken der eigenen musikalischen Möglichkeiten mit der Stimme, dem eigenen Körper und elementaren Musikinstrumenten. Ziel ist es, bei den Kindern ganzheitlich ein rhythmisches Grundschlagsempfinden aufzubauen. Auch die Bewegung zur Musik spielt immer eine große Rolle in meinen Kursen.

16.45 – 17.30h Tonforscher
“Tonforscher” – Musikalische Frühförderung für Kinder von ca. 5 – 7 Jahren (ohne Eltern)
Bei den Tonforschern, meinem Format für Vorschulkinder, kommt zum elementaren Musikerleben und -erproben der Spaß am Experimentieren auch mit »richtigen« Instrumenten, wie z.B. der Blockflöte, sowie das spielerische Entdecken der Notenschrift hinzu. Hier ist das Ziel, das Rhythmusempfinden  weiter zu festigen und den Kindern Lust zu machen und Vertrauen zu schenken, auch in der kommenden Grundschulzeit musikalische Angebote wahrzunehmen und evtl. ein Instrument zu erlernen. Auch die Bewegung zur Musik spielt immer eine große Rolle in meinen Kursen.

Die neuen SAMSTAGskurse ab 3. Februar 2018:

Musikgarten Phase 1: 9.30 – 10.15h
Die Samstagsausgabe meines Musikgarten 1 bietet die Möglichkeit für musikalische “Quality Time” ohne Alltagsstress zum Start ins Wochenende, und ist damit besonders attraktiv für berufstätige Eltern. Es gibt erfahrungsgemäß auch immer viele Väter, die ihre Kinder in diesen Kurs begleiten…

Klangklabauter: 10.25 – 11.10h
“Klangklabauter” – Musikalische Frühföderung für Kinder von ca. 3,5 – 5 Jahren (ohne Eltern)
Bei den Klangklabautern geht es um das spielerisch-musikalische Abnabeln von den Eltern und das Entdecken der eigenen musikalischen Möglichkeiten mit der Stimme, dem eigenen Körper und elementaren Musikinstrumenten. Ziel ist es, bei den Kindern ganzheitlich ein rhythmisches Grundschlagsempfinden aufzubauen. Auch die Bewegung zur Musik spielt immer eine große Rolle in meinen Kursen.

Tonforscher: 11.15 – 12.00h
“Tonforscher” – Musikalische Frühförderung für Kinder von ca. 5 – 7 Jahren (ohne Eltern)
Bei den Tonforschern, meinem Format für Vorschulkinder, kommt zum elementaren Musikerleben und -erproben der Spaß am Experimentieren auch mit »richtigen« Instrumenten, wie z.B. der Blockflöte, sowie das spielerische Entdecken der Notenschrift hinzu. Hier ist das Ziel, das Rhythmusempfinden  weiter zu festigen und den Kindern Lust zu machen und Vertrauen zu schenken, auch in der kommenden Grundschulzeit musikalische Angebote wahrzunehmen und evtl. ein Instrument zu erlernen. Auch die Bewegung zur Musik spielt immer eine große Rolle in meinen Kursen.

Die Kursformate umfassen jeweils 15 Termine an den folgenden Samstagen*:

3. Februar | 10. Februar | 24. Februar | 3. März | 17. März7. April | 14. April | 21. April | 5. Mai | 12. Mai19. Mai9. Juni | 16. Juni | 23. Juni | 7. Juli | *Die Kursleitung behält sich das Recht vor, Terminanpassungen vorzunehmen.

Ausweichtermine: 14. und 21. Juli 2018 (für Ausfälle der Kursleitung)

Leistungen/Kosten: 15 Kurseinheiten à 45 min kosten 118,50 €

Die Anmeldung zu den Kursen ist ab sofort per Email (Hyperlink: evi.reich@t-online.de) an Evi Reich möglich.

Kommentare sind geschlossen